Taking too long? Close loading screen.
Case-Lange Nacht 2018-04-25T10:11:33+00:00

REFERENZEN

Die Lange Nacht der Forschung

SUPER PR entwickelt reichweitenstarke Inhalte mit editoriellem Anspruch für Medien und Marken. Dabei sorgen Journalisten, Video-Producer, Content und Community Manager mit relevanten Themen für Aufmerksamkeit im richtigen Kanal.

In ganz Österreich mittlerweile schon Kult: Die Lange Nacht der Forschung. Und weil wir die Jugendlichen dort erreichen wollen, wo sie 98% ihres Lebens verbringen und es wie immer um mehr geht, als die reine Live-Explosion, haben wir nach dem Motto „vor der Langen Nacht ist die Lange Nacht“ das komplette digitale Storytelling konzipiert und koordiniert.

DETAILS

Lebendige Marken-Geschichten

Play the video
01–
DETAILS

Auftrag

Image fördern: Forschung spannend, attraktiv transportieren Akzeptanz der Forschung / Forschenden erhöhen – positiv besetzen Interesse an Karriere in der Forschung wecken.

02–
DETAILS

Unsere Lösung

Entwicklung einr PR – und Social Media Kampagne, Erstellung von Personas sowie eines Content-Plans, Einbindung von Social Influencern Konzeption von Social-Media- und Video Kampagnen, Contentenwicklung.

03–
DETAILS

Die Idee

SUPER PR Idee: „Meine Frage an die Forschung“ – Forscher Stories

Wofür interessieren sich junge Menschen? Was wollen sie erforschen, was wurde bereits erforscht? Was finden Sie cool? Wir wollen keine leeres Stockmaterial verwenden, sondern den österreichischen jungen Menschen eine Stimme geben. Sie sollen uns erzählen, was sie erforschen wollen, wofür sie brennen, was ihre Lebenswelt von der Forschung erwartet und wie ihr Zugang dazu ist.
Sie stellen an österreichische Forscher Fragen aus ihrer Lebenswelt:
– Können Computer in Zukunft wie Menschen denken und handeln?
– Ist ewiges Leben in der Zukunft möglich?
– Was hat es mit dem kürzlich gefundenen Wasser auf dem Mars auf sich?
Österreichische ForscherInnen beantworten ihre Fragen, geben Einblick in den Forschungsstand, erzählen aus ihrem Berufsalltag.
6 Wochen
6 Fragen
6 Antworten

04–
DETAILS

Instrumente

Youtube – eigener Kanal, Description, Keyword-Optimierung (SEO) – Google Video Ads
Social Influencer – Einbindung von Social Influencern
Social Media (Facebook Ads) – Kreation von Facebook Rubriken, Redaktionsplan, Kampagne und Werbeanzeigen
Pressearbeit: Redaktionelle Berichterstattung in österreichischen Leitmedien (ORF) zur Kampagne inkl. Gewinnspielen.

NEXT CASE

Dr.Schreibers